Statt Zensur und gegen die Möglichkeitsstrukturen sexueller Gewalt

Visuell Handeln in einem Feld enormer gesellschaftlicher Ambivalenzen

Autor/innen

  • Johanna Schaffer

DOI:

https://doi.org/10.21243/mi-02-16-24

Schlagworte:

kindliche sexualität, pädophilie, queer theory, performance

Abstract

(Erstveröffentlichung in: Hoenes, Josch/Paul, Barbara (Hg.) (2014): un/verblümt. Queere Politiken in Ästhetik und Theorie, Berlin: Revolver Publishing. Die Redaktion der MEDIENIMPULSE dankt dem Verlag und den beiden HerausgeberInnen für die Genehmigung zur Wiederveröffentlichung.)

Downloads

Veröffentlicht

2017-05-22

Zitationsvorschlag

Schaffer, J. (2017). Statt Zensur und gegen die Möglichkeitsstrukturen sexueller Gewalt: Visuell Handeln in einem Feld enormer gesellschaftlicher Ambivalenzen. Medienimpulse, 54(2). https://doi.org/10.21243/mi-02-16-24