Wir gehen viral! Die Stadt Wien – Büchereien im ersten Lockdown

  • Magdalena Martha Maria Schneider Stadt Wien – Büchereien
  • Patrik-Paul Volf Stadt Wien – Büchereien
Schlagworte: Stadt Wien – Büchereien, Büchereien Wien, Bibliothekspädagogisches Zentrum, Bibliothekspädagogik, Digitale Medien, Virtuelle Bücherei, Virtuelle Bibliothek, virtuelle Veranstaltung, didaktisches Material, Online-Filme

Abstract

Im ersten Lockdown im März 2020 hatten die Stadt Wien – Büchereien die Aufgabe, allen Wiener*innern ihre vielfältigen Angebote weiter zugänglich zu machen. Da ein Besuch der Standorte nicht möglich war, wurden diese in den virtuellen Raum verlagert. Der Artikel beschreibt, wie es gelingen konnte, innerhalb kürzester Zeit Medien und die breite Veranstaltungspalette zur Verfügung zu stellen sowie die Pädagog*innen im Pflichtschulbereich in ihrer Arbeit zu unterstützen – und das alles kostenlos!

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Literaturhinweise

Stadt Wien – Büchereien: https://buechereien.wien.gv.at

Stadt Wien – Büchereien auf Facebook: https://de-de.facebook.com/buechereien.wien/

Stadt Wien – Büchereien auf Instagram: https://www.instagram.com/buechereien.wien/

Stadt Wien – Büchereien auf Twitter: https://twitter.com/buechereiwien

Stadt Wien – Büchereien auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC0oEPG-TxsOSq1YVTWg_pZA

Stadt Wien – Büchereien, Bibliothekspädagogisches Zentrum: https://buechereien.wien.gv.at/bpz

Stadt Wien – Büchereien, büchereicast - unser Podcast: https://buechereien.wien.gv.at/B%C3%BCchereien-Wien/Veranstaltungen/b%C3%BCchereicast-unser-Podcast

Stadt Wien – Büchereien, Erste Corona-Lesung mit Michael Stavarič (24.03.2020): https://www.youtube.com/watch?v=S284-zzDjSY

Veröffentlicht
2021-01-04
Zitationsvorschlag
Schneider, M. M. M. und Volf, P.-P. (2021) „Wir gehen viral! Die Stadt Wien – Büchereien im ersten Lockdown“, Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare, 73(3-4), S. 473-478. doi: 10.31263/voebm.v73i3-4.5355.