Rezension: Ameisengesellschaften. Eine Faszinationsgeschichte

von Niels Werber

  • Raffaela Rogy
Schlagworte: werber, ameisengesellschaft, zoologie

Abstract

In der wissenshistorischen Studie „Ameisengesellschaften. Eine Faszinationsgeschichte“ gibt der Professor für Neuere Deutsche Literatur Niels Werber an Hand eines interdisziplinären Medienaustausches zwischen naturwissenschaftlicher Fachliteratur, Belletristik und ausgewählten Filmen, einen lohnenden Einblick auf den kollektiven Verbund von Ameisen, der als Spiegel für menschliche Gesellschaftsformen gesehen werden kann.
Veröffentlicht
2015-03-19
Zitationsvorschlag
Rogy, R. (2015). Rezension: Ameisengesellschaften. Eine Faszinationsgeschichte. Medienimpulse, 53(1). Abgerufen von https://journals.univie.ac.at/index.php/mp/article/view/mi785

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 > >>