Kinder und Jugendliche in der Pandemie brauchen Begleitung externer Fachkräfte

  • Wolfgang Pospischill freier Medienpädagoge
  • Alexander Schmelzer i-s-i Impulse.Schule.Internet
  • Michael Luger Teamkiste
Schlagworte: externe Fachkräfte, Pandemie, Schule, Workshops, Suchtprävention, Medienkompetenz

Abstract

Distanzunterricht, digitale Geräte und Formate fordern die Schulen massiv. Doch neben IT-Kenntnissen brauchen Kinder und Jugendliche auch analoge und digitale Unterstützung bei Medienkompetenz, Sucht- und Gewaltprävention, die angesichts der aktuellen Schulsituation unterbelichtet bleiben.

Veröffentlicht
2020-12-21
Zitationsvorschlag
Pospischill, W., Schmelzer, A., & Luger, M. (2020). Kinder und Jugendliche in der Pandemie brauchen Begleitung externer Fachkräfte. Medienimpulse, 58(4), 6 Seiten. https://doi.org/10.21243/mi-04-20-10