Weshalb der sogenannte Bundestrojaner eine schlechte Idee ist

Gedanken angesichts eines zunehmenden Überwachungspopulismus

  • Herbert Gnauer
Schlagworte: überwachung, sicherheit, trojaner, gesetzgebung
Veröffentlicht
2017-09-18
Zitationsvorschlag
Gnauer, H. (2017). Weshalb der sogenannte Bundestrojaner eine schlechte Idee ist. Medienimpulse, 55(3). Abgerufen von https://journals.univie.ac.at/index.php/mp/article/view/mi1124