Der Einfluss der Computernutzung auf die kognitive und sprachliche Entwicklung von Kindergartenkindern

Computernutzung, Kindergartenkinder, kognitive Entwicklung, sprachliche Entwicklung, Einfluss digitaler Medien in Kindertagesstätten

  • Stefan Aufenanger
Schlagworte: computernutzung, kindergartenkinder, kognitive entwicklung, sprachliche entwicklung, einfluss digitaler medien, kindertagesstätten

Abstract

Die Diskussionen um den Einsatz von Computer bzw. digitalen Medien in Kindertagesstätten ruft oft kritische Diskussionen über dessen Einfluss auf die Entwicklung von Kindern hervor. Bisher gibt es jedoch relativ wenige empirische Studien, die sich dieser Frage angenommen haben. In einer Begleitstudie zum Einsatz von Computern in sechs Kindertagesstätten wurden die kognitiven und kommunikativen Fähigkeiten und Fertigkeiten von Kindern mit dem standardisierten Test K-ABC im Abstand von einem Jahr gemessen. In diesem Zeitrahmen hatten Kinder zeitlich begrenzten Zugang zu Computern und auf Kindern ausgerichteten Anwendungen. Die Ergebnisse zeigen über alle Einrichtungen hinweg positive Effekte der Computernutzung in den beschriebenen Fähigkeitsbereichen, die darauf hindeuten, dass der pädagogisch geleitete Einsatz von Computern keinen negativen Einfluss auf Kinder hat.
Veröffentlicht
2019-03-10