Konferenz: Artificial Intelligence and the Human – Cross-Cultural Perspectives on Science and Fiction

A Japanese-German Conference in Berlin, Germany. 17 and 18 June 2021

  • Katharina Kaiser-Müller
Schlagworte: conference

Abstract

Aktuelle Debatten über künstliche Intelligenz verbinden häufig die Realitäten von KI-Technologien mit den fiktiven Darstellungen dessen, was sie eines Tages werden könnten. Sie sollen in der Lage sein, viel schneller zu lernen, autonome Entscheidungen zu treffen oder Informationen zu verarbeiten als Menschen, was Hoffnungen und Ängste gleichermaßen weckt. Was ist, wenn diese nützlichen Technologien eines Tages ihre eigenen Absichten entwickeln, die denen des Menschen zuwiderlaufen?

Veröffentlicht
2020-12-21
Zitationsvorschlag
Kaiser-Müller, K. (2020). Konferenz: Artificial Intelligence and the Human – Cross-Cultural Perspectives on Science and Fiction. Medienimpulse, 58(4), 5 Seiten. Abgerufen von https://journals.univie.ac.at/index.php/mp/article/view/5170

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

<< < 1 2 3