Stadterkundungen abseits touristischer Pfade

Geschichte beim Flanieren auf die Spur kommen und digital im Unterricht umsetzen

  • Anton Tantner
Schlagworte: Stadtpaziergang, Audiospaziergang, Stadterkundung, Geschichtsvermittlung, Kulturvermittlung, Digitale Unterrichtsmittel

Abstract

In den letzten Jahren werden Stadtspaziergänge zur Aneignung und Vermittlung unterschiedlichster Inhalte immer beliebter, die Themenpalette reicht von Sicherheitspolitik bis zu Grätzelgeschichte. Der Historiker Anton Tantner, auch bekannt für seine kulturgeschichtlichen Hausnummern-Flanirien, gibt uns einen kleinen Überblick zu dieser Form der Stadterkundung. Zudem erläutert er ausführlich, wie solche Touren als digitale Audiospaziergänge praktisch in der Lehre eingesetzt und gestaltet werden können.

Veröffentlicht
2019-07-21
Zitationsvorschlag
Tantner, A. (2019). Stadterkundungen abseits touristischer Pfade. Medienimpulse, 57(2). https://doi.org/10.21243/mi-02-19-07
Rubrik
Kultur - Kunst