Das Filmbild

Zum Bildungspotenzial von Frames

  • Ulrich Kumher
Schlagworte: Einzelbild, Frame, Filmbild, Mediendidaktik, Medienkompetenz, Bildanalyse, Detektivarbeit, Filme, Cloud Atlas, Gravity, Kunstwerk, Bildungspotenzial

Abstract

Der Beitrag fokussiert Filmbilder (1.) und gibt Hinweise bzgl. ihres Bildungspotenzials (2.). Es folgen konzeptionelle (3.) und methodische Überlegungen (4.). Schließlich werden einige der Überlegungen mithilfe von Beispielen belegt (5.) und weitere mediendidaktische Hinweise zum Thema runden den Beitrag ab (6.).

Autor/innen-Biografie

Ulrich Kumher

zur Zeit                             Mitarbeiter bei Rasant bei Häfele in Lehrte

09/2019 bis 02/2020       Deutschlehrer (Studienrat i.K.), Gymnasium der Benediktiner Schäftlarn (16 Stunden)

 

11/2018 bis 08/2019       Arbeit an Buchprojekten, Weiterbildung und Vernetzungstätigkeiten

 

09/2018 bis 10/2018       Deutsch- und Religionslehrer (Aushilfslehrkraft), Ludwigsgymnasium München (16 Stunden)

 

10/2017 bis 08/2018       Wissenschaftliche Tätigkeit und Weiterbildung

 

09/2015 bis 09/2017       Religionslehrer (Studienrat i.K.), Ev. Friedrich Oberlin Fachoberschule München (50%-Stelle)

 

04/2015 bis 08/2017       Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fach Didaktik des Katholischen Religionsunterrichts, Department Fachdidaktiken,

                                            Universität Erlangen-Nürnberg (50%-Stelle)

 

04/2012 bis 03/2015       Akademischer Rat, Arbeitsbereich Religionspädagogik und Katechetik, Universität Freiburg

 

02/2010 bis 02/2012       Studienrat, Wirsberg-Gymnasium Würzburg,

                                            Fächerkombination: Katholische Religionslehre und Deutsch

 

02/2008 bis 02/2010       Studienreferendar – Lehramt an Gymnasien, Fächerkombination: Katholische Religionslehre und Deutsch

                                            Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (Gesamtnote 1,77)

 

08/2003 bis 05/2008       Promovend, Thema der Dissertation: Schulpastoral und religiöse Pluralität

                                            Stipendiat, Graduiertenkolleg „Wahrnehmung der Geschlechterdifferenz in religiösen Symbol-

                                            systemen“ (05/2004 bis 04/2007), Universität Würzburg

                                            Theologisches Doktorexamen (Summa cum laude)

 

08/2003 bis 02/2004       Nebenberuflicher wissenschaftlicher Mitarbeiter/Hilfskraft

                                            Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts, Universität Würzburg

 

08/2002 bis 07/2003       Wissenschaftlicher Mitarbeiter (50%-Stelle)

                                            DFG-Projekt „Religiosität und Lebenseinstellung. Eine internationale quantitativ empirisch-theologische Studie“

                                            Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts, Universität Würzburg

 

04/1999 bis 07/2002       Wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor

                                            Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts, Universität Würzburg

                                            Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, Universität Würzburg

 

10/1996 bis 07/2003       Student, Fächer Katholische Theologie, Deutsch und Französisch, Lehramt an Gymnasien und Katholische Theologie im

                                            Diplomstudiengang, Universität Würzburg

                                            Diplom in Katholischer Theologie (Gesamtnote sehr gut)

                                            Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (Gesamtnote 1,97)

 

10/1995 bis 07/1996       Sanitätssoldat, Wehrdienst, Bundeswehr

 

05/1995                              Abiturient, Gymnasium Josephinum Hildesheim

                                             Allgemeine Hochschulreife (Gesamtnote 1,3)

Literaturhinweise

Abraham, Ulf (2009): Filme im Deutschunterricht, Seelze-Velber: Erhard Friedrich.

Baum, Lyman Frank (2000): Der Zauberer von Oz, Hanau: Artia.

Bohnsack, Ralf (22011): Qualitative Bild- und Videointerpretation. Die dokumentarische Methode, Opladen/Farmington Hills: Barbara Budrich (UTB, Erziehungs- und Sozialwissenschaft 8407).

Boyce, Frank Cottrell (2006): Meisterwerk, Hamburg: Carlsen.

Brand, Stewart (2020): „Ich bin ein Hacker der Zivilisation“. Ein Gespräch zwischen Stewart Brand und Bernhard Pörksen, in: Die Zeit, Nr. 42, 8. Oktober 2020, 38–39.

Ende, Michael (2019): Die unendliche Geschichte, Stuttgart: Thienemann.

Funke, Cornelia (2009): Tintenherz, Hamburg: Dressler.

Hofbauer, Gerhard/Schwarzbauer, Michaela (Hg.) (2012): 25 Jahre Internationale Gesellschaft für Polyästhetische Erziehung. Erfahrungen – Perspektiven. Hommage an Wolfgang Roscher (1927–2002). München: Katzbichler.

Kumher, Ulrich (2020a): Blade Runner 2049. Zur Erschließung von Filmen anhand von Filmbildern unter Zuhilfenahme weiterer Bilder, in: Medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik 58/3, online unter: https://journals.univie.ac.at/index.php/mp/article/view/3686/3861 (letzter Zugriff: 25.10.2020).

Kumher, Ulrich (2020b): Cloud Atlas. Die intellektuelle Montage als Zugang zum Film und zu seinem Bildungspotenzial, in: Medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik 58/3, online unter: https://journals.univie.ac.at/index.php/mp/article/view/3922/3860 (letzter Zugriff: 28.10.2020).

Kumher, Ulrich (2020c): Filmbilder aus der populären Kultur und ihr Bildungspotenzial. Die Erde aus kosmischer Perspektive, in: merz, Zeitschrift für Medienpädagogik 64/1, 61–67.

Kumher, Ulrich (2020d): Zur Erschließung von Büchern mithilfe ihrer Filmadaptionen am Beispiel Krabat, in: Der Deutschunterricht. Beiträge zu seiner Praxis und wissenschaftlichen Grundlegung 72/4, 74–79.

Kumher, Ulrich (2019): Dystopien und ihr religionspädagogisches Potenzial. Zur Förderung des Möglichkeitssinns, in: Religionspädagogische Beitrage 80, 100–110.

Leonhardt, Holm Arno (2018): Systematik „Ästhetische Kulturwissenschaft“ an der Universitätsbibliothek Hildesheim – ein Innovationsbericht, in: O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal 5/3, 118–134, online unter: https://www.o-bib.de/article/view/5356/7262 (letzter Zugriff: 27.06.2020).

Lewis, Clive Staples (2010): Die Chroniken von Narnia. Die Reise auf der Morgenröte, Wien: Ueberreuter.

Mikos, Lothar (22008): Film- und Fernsehanalyse, Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft (UTB 2415).

Nadolny, Sten (22004): Die Entdeckung der Langsamkeit, München [u.a.]: Piper.

Wilde, Oscar (2000): Das Bildnis des Dorian Gray, Frankfurt a.M.: Insel (Wilde, Oscar: 1854-1900: Sämtliche Werke in sieben Bänden 1).

Filme/Serien

Apollo 13 (USA 1995) Ron Howard (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0112384/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 28.10.2020).

Blade Runner (USA 1982) Ridley Scott (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0083658/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 31.10.2020).

Cloud Atlas (USA/Germany/Hong Kong/Singapore/China 2012) Tom Tykwer, The Wachowskis (Directors), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt1371111/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 28.10.2020).

Columbo (USA 1968-1978, 1989-2003) Richard Levinson, William Link (Creators), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt1466074/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 28.10.2020).

Die Mühle und das Kreuz (Polen/Schweden 2011) Lech Majewski (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt1324055/?ref_=fn_al_tt_4 (letzter Zugriff: 29.10.2020).

Ghostbusters II (USA 1989) Ivan Reitman (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0097428/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 29.10.2020).

Gravity (USA/UK/Mexico 2013) Alfonso Cuarón (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt1454468/?ref_=fn_al_tt_1m (letzter Zugriff: 28.10.2020).

Last Action Hero (USA 1993) John McTiernan (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0107362/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 30.10.2020).

Mona Lisas Lächeln (USA 2003) Mike Newell (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0304415/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 29.10.2020).

Monk (USA 2002-2009) Andy Breckman (Creator), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0312172/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 28.10.2020).

Solaris (UdSSR 1972) Andrei Tarkowski (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0069293/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 30.10.2020).

Stingray (USA 1985-1987) Stephen J. Cannell (Creator), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0090528/?ref_=fn_al_tt_3 (letzter Zugriff: 28.10.2020).

The Da Vinci Code (USA/Malta/France/UK 2006) Ron Howard (Director), nähere Informationen in der Internet Movie Database online unter: https://www.imdb.com/title/tt0382625/?ref_=fn_al_tt_1 (letzter Zugriff: 31.10.2020).

Veröffentlicht
2020-12-21
Zitationsvorschlag
Kumher, U. (2020). Das Filmbild. Medienimpulse, 58(4), 44 Seiten. https://doi.org/10.21243/mi-04-20-25
Rubrik
Kunst und Kultur in der Schule