Stellungnahme des Bundesverbands Medienbildung (BVMB) zum Entwurf des Lehrplans für Digitale Grundbildung vom 02.05.2022

Autor/innen

  • Christian Swertz Universität Wien
  • Christian Berger Pädagogische Hochschule Wien
  • Sonja Messner Universität Wien
  • Renate Holubek Mediamanual
  • Anu Pöyskö WienXtra
  • Margit Pollek Pädagogische Hochschule Wien

DOI:

https://doi.org/10.21243/mi-03-22-11

Schlagworte:

Stellungnahme, BVMB, Lehrplan, Digitale Grundbildung

Abstract

Um die bereits abgelaufenen Diskussionen zur Digitalen Grundbildung im Frühjahr 2022 zu dokumentieren, publizieren die MEDIENIMPULSE mit diesem Beitrag die Stellungnahme des Bundesverbands Medienbildung (BVMB) zum Entwurf des Lehrplans für Digitale Grundbildung vom 02.05.2022. Der Obmann Christian Swertz hat in Abstimmung mit dem Bundesverband diese Stellungnahme formuliert.

Literaturhinweise

Downloads

Veröffentlicht

2022-09-20

Zitationsvorschlag

Swertz, C., Berger, C., Messner, S., Holubek, R., Pöyskö, A., & Pollek, M. . (2022). Stellungnahme des Bundesverbands Medienbildung (BVMB) zum Entwurf des Lehrplans für Digitale Grundbildung vom 02.05.2022. Medienimpulse, 60(3), 4 Seiten. https://doi.org/10.21243/mi-03-22-11

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

<< < 3 4 5 6 7 8 9 10 11 > >>