Stählernes Insektenzeitalter. Zu Jacques Tardis und Benjamin Legrands Tueur de cafards/Der Kakerlakenkiller.

  • Thomas Ballhausen
Schlagworte: tardi, kakerlakenkiller, comic, erzählhaltungen

Abstract

Mit Der Kakerlakenkiller (1984) haben Jacques Tardi und der Szenarist Benjamin Legrand ein Werk geschaffen, das immer noch begeistert und verstört. Das für ihre Arbeit zentrale Spiel mit Genrekonventionen und Erwartungshaltungen macht es notwendig, es im Kontext von Enki Bilals und Jean-Pierre Dionnets Exterminator 17 (1977) und Moebius’ Die Hermetische Garage (1976-1980) zu sehen und wohl auch zu lesen. Ein Versuch der erneuten Aufschlüsselung.
Veröffentlicht
2013-09-20
Zitationsvorschlag
Ballhausen, T. (2013). Stählernes Insektenzeitalter. Zu Jacques Tardis und Benjamin Legrands Tueur de cafards/Der Kakerlakenkiller. Medienimpulse, 51(3). https://doi.org/10.21243/mi-03-13-02