Rezension: Filmgeschichte als Diskursgeschichte. Die RAF im deutschen Spielfilm von Julia Schumacher

  • Alessandro Barberi
Schlagworte: raf, deutscher spielfilm, todesspiel, die bleierne zeit, deutscher herbst, terrorismus

Abstract

Julia Schumacher hat die Repräsentationen der RAF in der deutschen Kinogeschichte im Sinne einer Diskursanalyse als Diskursgeschichte untersucht. Filme werden dabei als Quellen historischer Quellen untersucht. Der Chefredakteur der MEDIENIMPULSE hat ihre Analyse für unsere LeserInnen rezensiert.

Veröffentlicht
2013-02-19
Zitationsvorschlag
Barberi, A. (2013). Rezension: Filmgeschichte als Diskursgeschichte. Die RAF im deutschen Spielfilm von Julia Schumacher. Medienimpulse, 50(4). https://doi.org/10.21243/mi-50-04-01

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 4 5 6 > >>