Individualisieren lernen – LehrerInnenbildung mit und über Online-Tools

Evaluation eines österreichischen Blended-Learning-Kurses

Autor/innen

  • Sonja Gabriel

DOI:

https://doi.org/10.21243/mi-02-14-08

Schlagworte:

blended learning, lehrerinnenfortbildung, online-kurse

Abstract

Dieser Artikel befasst sich mit den Gelingensbedingungen eines Blended-Learning-Kursen in der österreichischen LehrerInnenfortbildung und zeigt anhand der Evaluierung des Kurses "Individualisieren lernen" auf, welche Bedeutung TrainerInnen, Teilnehmervoraussetzungen, Kommunikation und Zeitmanagement für das erfolgreiche Absolvieren dieses Kurses haben.

Downloads

Veröffentlicht

2014-06-27

Zitationsvorschlag

Gabriel, S. (2014). Individualisieren lernen – LehrerInnenbildung mit und über Online-Tools: Evaluation eines österreichischen Blended-Learning-Kurses. Medienimpulse, 52(2). https://doi.org/10.21243/mi-02-14-08